Du bist deiner Suche nach dem für dich optimalen Reiseführer für Irland einen Schritt näher gekommen.

In diesem Artikel zeige ich dir nicht nur, welche Irland-Reiseführer die besten auf dem Markt sind. Du erfährst auch, welcher Reiseführer sich für deinen Typ am Besten eignet.

Zu jeder Reisevorbereitung gehört nicht nur die Recherche im Internet nach dem gewünschten Reiseziel. Schon seit Jahrzehnten informieren Reiseführer in Buchform den Leser über seine Traumdestination.


Doch welcher Reiseführer für Irland ist zu empfehlen?


Gibt es diesen überhaupt? Den perfekten Reiseführer für Irland.

Viele Leser stellen mir die Frage nach einem informativen Reiseführer um die Grüne Insel zu bereisen. Gerne möchte dir in diesem Beitrag helfen den für dich richtigen Reiseführer zu bestimmen.

Denn. Um es Vorneweg zu nehmen. Den perfekten Reiseführer gibt es nicht. Wenn du dir aber in drei Punkten im Klaren bist wird die Auswahl für deinen perfekten Reisebegleiter gleich leichter.

  • Was macht einen guten Reiseführer aus?
  • Welcher Reisetyp bist du?
  • Welchen Reisestil bevorzugst du?

Wenn du diese Fragen für dich beantworten kannst fällt dir die richtige Auswahl leicht. Mit Hilfe meiner Empfehlungen findest du leicht deinen idealen Reiseführer für Irland.

Doch bevor ich dir zeige, auf Grund welcher Kriterien du deinen optimalen Reiseführer findest folgend die besten Reiseführer für Irland mit ihren Vor- und Nachteilen.


Diese Reiseführer für Irland empfehle ich

Nachdem du dir über deinen Reisestil und deine Bedürfnisse im Klaren bist zeige ich dir kurz die Vor- und Nachteile der Reiseführer über Irland und/oder Nordirland der führenden Verlage.


Lonely Planet – der textlastige Junggebliebene*


Das gefällt mir gut:

Für alle die individuell und unabhängig Irland entdecken wollen
viele Insider-Tipps und Informationen aus erster Hand
wird oft aktualisiert, grosse Fangemeinde.

Das gefällt mir weniger:

  • Trotz Redesign vor einigen Jahren findest du hier immer noch relativ wenig Bilder
  • wenig Farbe
  • kein Reiseführer um sich mal schnell mit einem Land vertraut zu machen

Lonely Planet Reiseführer Irland (Lonely Planet Reiseführer Deutsch)


106 detaillierte Karten / Mehr als 1000 Tipps für Hotels und Restaurants, Touren und Natur

Mit dem Lonely Planet Irland auf eigene Faust über die grüne Insel!

Etliche Monate Recherche stecken im Kultreiseführer für
Individualreisende. Auf mehr als 800 Seiten geben die Autoren
sachkundige Hintergrundinfos zum Reiseland, liefern Tipps und Infos für die Planung der Reise, beschreiben alle interessanten Sehenswürdigkeiten mit aktuellen Öffnungszeiten und Preisen und präsentieren ihre persönlichen Entdeckungen und Tipps.

Auch Globetrotter, die abseits der ausgetretenen Touristenpfade unterwegs sein möchten, kommen auf ihre Kosten. 

Der Lonely-Planet- Reiseführer Irland ist ehrlich, praktisch, witzig geschrieben und liefert inspirierende Eindrücke und Erfahrungen.


Baedeker – der Klassiker*


Das gefällt mir gut:

  • Der Klassiker und ältester seiner Art mit einer fast 200 Jahre alten Tradition
  • fundierte Informationen und praktische Tipps
  • tolle Routenvorschläge und grafisch aufwendige Details der Sehenswürdigkeiten
  • Übersichtliche Karten und schöne Bilder

Das gefällt mir weniger:

  • Die Reiseziele sind alphabetisch aufgelistet anstatt geographisch
  • Ein Refresh und Modernisierung der Aufmachung würde guttun

Baedeker Reiseführer Irland: mit praktischer Karte EASY ZIP

mit praktischer Karte EASY ZIP

Auf der Grünen Insel scheint die Zeit manchmal noch still zu stehen. Irland wartet auf mit prächtigen Parks und blühenden Gärten, durch die Sie spazieren können und danach wie beispielsweise im Mount Stewart House and Gardens einen Afternoon Tea genießen können. Das entschleunigt! 

Dazu gibt es fantastische Klippenwanderwege wie am Cliff of Mother oder bei den Giant's Causeways mit einzigartigen Aussichten. Sie können aber auch durch Irlands Pub ziehen, den Bloomsday feiern, zu "Molly Mallone" mitsingen oder einfach nur Buttered eggs auf dem Markt in Cork kaufen.

Irland ist eine Insel auf die man wiederkommt.