Dein digitales Zuhause um magisch-grüne Momente zu teilen und neue Irlandfreunde zu gewinnen

Bist du es leid in unzähligen Irland-Foren und sozialen Netzwerken unterwegs zu sein ohne dich dabei wirklich Zuhause zu fühlen?

Du kennst dies sicher. Soziale Netzwerke und Foren eignen sich hervorragend um unkompliziert wichtige Informationen auszutauschen. Zudem können rasch neue Kontakte geknüpft werden. Oft bist du mit einigen Mausklicks bereits als Mitglied registriert. Doch bist du deshalb ein fester Bestandteil einer Irland Gemeinschaft?


Fühlst du dich von Beginn weg überall Willkommen? Klar kannst du Fragen stellen. Deine Reiseroute besprechen. Und natürlich fantastische Bilder hochladen. So richtig wohl fühlst du dich aber nicht, stimmt das?

Genau deshalb verlierst du nach kurzer Zeit die Lust an der Plattform. Dein immer noch blankes Profil verkümmert schlussendlich im Datennirwana. Warum dies so ist?


Du hast zwar Fragen beantwortet erhalten. Antworten welche dir mehr oder weniger weiterhelfen. Doch du siehst keinen Grund weitere Inhalte zu konsumieren. Schon gar nicht Kontakte zu knüpfen. Es rührt daher, weil du dich in der anonymen Masse nicht zu Hause fühlst. Du zu wenige Möglichkeiten zur Interaktion mit Gleichgesinnten hast. Weisst du warum die Kommunikation auf der Strecke bleibt?


Du hast entweder ein soziales Netzwerk (Beispiel Facebook-Gruppen) oder ein reines Forum zur Verfügung. Nie beides zusammen. Wäre es nicht spannend eine Plattform zu haben, welche beide Welten vereint? Dir damit ein echtes, authentisches Irland Zuhause in digitaler Form bietet? Einen sicheren Ort um in entspannter Atmosphäre nette Leute kennen zu lernen. Ein Platz um dich ungestört über Irland austauschen zu können?


Gut das du fragst!

Wenn du schnell gehen willst, geh alleine. Wenn du weit kommen willst, geh mit anderen.

afrikanisches Sprichwort

Hier findest du dein digitales Zuhause um mit hilfsbereiten Irlandfreunden deine magisch-grünen Momente zu teilen!

100% Werbefrei für Clan-Mitglieder. 100% Frei von Trollen.


(Ausnahme: Es kann durchaus sein, dass sich einige Leprechuans herumtreiben.
Sowas kann in Irland nie ausgeschlossen werden.)

Chats und Foren gibt es seit das World Wide Web gibt. Soziale Medien sind eher ein Ding der Neuzeit, aber fast jeder ist irgendwo mit dabei. Alleine Facebook verzeichnet derzeit 2.34 Milliarden Nutzer. Um die Gunst der User buhlen auch zahlreiche Irland Facebook-Gruppen. Daneben gibt es ein einzig gut geführtes deutschsprachiges Forum.


Stell dir nun folgendes vor. Du besuchst eine Webseite auf welcher du viele tolle Irland-Reisetipps findest. Doch da liegt noch mehr für dich drin. Eine komplett deutschsprachige Gemeinschaft mit denselben Interessen, Fragen und Antworten wie du sie hast. Eine Irland.Community, welche dich Willkommen heisst und aufnimmt wie einen alten Freund.


Schliesse dich uns deshalb an und erlebe Irland digital wie nie zuvor möglich. Keine anonymen Plattformen mehr, welche mit Werbung zugekleistert sind. Einfach spannende Menschen kennenlernen und zusammen riesigen Spass an der Grünen Insel haben. Wir geniessen gemeinsam eine gute Zeit in unserem virtuellen Pub, in MacCarthy's Bar. Oder in unserem „Bothántaíocht“. Ein Haus in welchem nach alter irischer Tradition sich die Leute des Ortes getroffen haben. Hier wurde gemeinsam musiziert, getanzt oder einfach Geschichten erzählt. Böse Zungen behaupten es wurde vor allem getratscht.


Du findest tonnenweise hilfreiche Informationen vor. Wir geben geniale Reisetipps. Zudem kommst du als Clan-Mitglied in den Genuss einer persönlichen Beratung zu deiner geplanten Route. Diese kannst du darüber hinaus einfach planen und mit anderen Mitgliedern teilen. 

Tönt irisch gut! Doch wo ist der Haken?

Von den Lesern höre ich immer wieder dieselbe Frage. Dies weil es nur schwer nachvollziehbar ist, warum diese Menge an Reise Know-How kostenlos zur Verfügung gestellt wird.


So zum Beispiel Leserin Patricia G.:


„Warum um alles in der Welt versendest du so tolle Insider-Infos KOSTENLOS??? Herzlichen Dank dafür, aber.... wo ist der Haken???“


Na, es ist meine Art Danke zu sagen. Danke, dass ich dieses tolle Land bereisen durfte. Dabei viele tolle Menschen kennengelernt zu haben. Danke, dass ich an einem wunderbaren Fleck Erde wohnen darf. Und mit meiner Familie mein Glück gefunden habe. Niemals kann ich das zurückgeben. Deshalb ist mein Ansporn gross die Beste deutschsprachige Irland Community zu gründen. Auf diese Weise kann ich Leute zusammenbringen. Irland einem breiten Publikum zugänglich machen.


Blogartikel, Checklisten und der Newsletter werden immer kostenlos sein. Dies bei gewohntem Standart. Nie fehlerfrei, aber dafür mit um so mehr Herzblut. Ich habe Produkte, welche du wenn du magst kaufen kannst um dein Wissen vertiefen zu können. Aber der Blog und der Newsletter werden immer kostenfrei bleiben. Gut möglich, dass du nun auch nur eine Hundertstelsekunde zögerst. Du bist noch nicht überzeugt, jemals wieder eine andere Irland Webseite besuchen zu müssen.


Andere Besucher haben einfach mit Lesen angefangen. Sie sind froh nicht nur gute Tipps erhalten zu haben. Praktische Checklisten haben ihnen ebenfalls geholfen und davon sind einige vorhanden. Sie dienen dem Leser um schnell zum Ziel zu kommen.

„Am Wochenende habe ich zufällig deinen Irland-Blog entdeckt. Ich habe gleich angefangen zu lesen. Glückwunsch zu dieser tollen Info-Seite! Auch Deine Tips und die Packliste habe ich mir geholt, welche sehr hilfreich sind!“
Ute P.

Was unterscheidet die Irland.Community von anderen Portalen?

Was bietet dir die Irland.Community was dir die andere Irland-Portale nicht bieten können? Reisetipps bekommst du doch mit einer simplen Suche mit Google auch tonnenweise? Es ist der Zusammenhalt untereinander. Der Gemeinschaftssinn steht über allem. Egal ob im Forum oder im Feed. Bei uns spürst du die Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft für welche die Iren so bekannt sind. Wir achten und unterstützen einander. Dies kommt nicht von ungefähr. Unser Leitspruch lautet:


Sei Nett, sei Hilfsbereit. Oder gehe.


Tausende von Stunden habe ich in Irlandforen und FB-Gruppen verbracht. Viele Mitglieder kommen und gehen sehen. Neuankömmlinge wurden selten freundlich Willkommen geheissen. Meist von den alteingesessenen Forumsmitgliedern mit lapidaren Antworten abgespeist. Du sollst in unserer Community dein ganz persönliches, digitales Irland Zuhause finden. Aus diesem Grund habe ich diese Irland.Community gegründet. Ein sicherer und werbefreier Ort um dich mit gleichgesinnten Austauschen zu können. Damit du andere Irlandfans kennen lernen und dich mit ihnen verbinden kannst.

Wo solltest du deine Reise in der Irland.Community beginnen?

Starte mit dem Wichtigsten zuerst.

Hol dir die praktische Gebrauchsanweisung fürs Reisen nach Irland.

Die wichtigsten Informationen findest du in kompakter Form vor:

  • zielführende Links für deine Planung
  • eine Packliste
  • nützliche Checklisten u.a. für den Mietwagen
  • genügend Platz für deine Notizen



Mit diesem Dokument gebe ich dir einen handlichen Leitfaden zur Hand. In unter 20 Minuten kennst du die wichtigsten Eckpfeiler deiner Reiseplanung. Du kannst dich rasch orientieren und immer wieder auf die Inhalte zugreifen.

Die Suchmaschine brauchst du nicht mehr zu beüben.

Mit den besten Tipps aus der Irland.Community habe ich diese kompakte Ladung an Reisewissen für dich zusammengestellt.

Ich empfehle dir die Gebrauchsanweisung bei der Reisevorbereitung immer bereit zu halten und die Tipps umzusetzen. Mit einem Mausklick bekommst du den Leitfaden kostenlos zum Herunterladen.

Mit dem Klicken des Links unten kannst du dich auch gleich für den Newsletter der Irland.Community anmelden.

Du steckst bei der Reiseplanung fest? Hol dir die besten Tipps aus der Irland.Community und starte in deinen Irland Urlaub

Hol dir am Besten erstmal einen Tee und einen Scone mit Butter und Konfitüre

Du wirst eine Menge Zeit auf dieser Webseite verbringen. Mach es dir so gemütlich wie möglich. Hol dir also erstmal ein schönes Getränk und etwas zu knabbern. Meine Empfehlung an dich ist die verschiedenen Kategorien in Ruhe zu erkunden. Melde dich danach für den Newsletter an. Um mehr über die Themen zu erfahren klicke einfach einen der Links unten an.



Bist du bereit für den Newsletter klicke einfach hier. Teile mir deinen Vornamen und deine beste E-Mail Adresse mit. Du bekommst danach von mir umgehend die Gebrauchsanweisung zugestellt. Zudem ist somit der erste Schritt getan, damit du Zugang zur Irland.Community erhältst.

PS: Kennst du die nervigen Pop-Ups? Die Boxen, welche dir sofort entgegenspringen wenn du eine Webseite angesteuert hast? Sie fordern dich zum Einschreiben in den Newsletter auf. Ich weiss, dass man mit Pop-Up Fenstern mehr Leser dazu bringt sich anzumelden. Aber ich mag diese Pop-Ups einfach nicht. Ich denke dir geht es gleich. Deshalb findest du hier keine dir ins Gesicht springenden Anmeldeboxen. Schau dich zuerst in Ruhe um, ob die zur Verfügung gestellten Informationen das Richtige für dich sind.


Unten auf jeder Seite findest du einen Link um dich anzumelden.


PPS: Du hast auf dieser Seite krasse Rechtschreibfehler gefunden? Oder Bilder welche nicht mehr vorhanden sind? Gar veraltete Angaben? Melde mir diese. Du kannst mir einfach kurz eine Mail schreiben. Die E-Mail Adresse findest du am Ende jeder Seite. Jeden Monat küre ich den grausamsten Fehler. Du hast die Chance eine von mir von Hand geschriebene Postkarte aus Irland zu erhalten.


Ich wette, es gibt Leute, welche diese Postkarten sammeln :-)

Gibt es hier etwas, was dich stört?

Reisen in Irland - Die Gebrauchsanweisung...

Gibt es etwas an dieser Webseite was dich stört? Nichts ist dabei zu klein oder zu gross. Lass es mich Wissen, wenn es etwas gibt was ich verbessern kann.

Jeden Monat küren wir den Fehler des Monates. Der Gewinner erhält eine von mir handgeschriebene Postkarte aus Irland!

Poste hier was dich stört - deinen Fehler des Monats...
In zwanzig Minuten lernst du alles wesentliche um deinen Urlaub in Irland auf eigene Faust vorbereiten zu können. Trage dich ein für den Newsletter "Notizen von der Grünen Insel" und erhalte Zugang zu dieser Gebrauchsanweisung fürs Reisen auf der Insel. Darin erwarten dich wertvolle Links, fantastische Reisetipps und praktische Checklisten.

Klicke hier um die Gebrauchsanweisung und den wöchentlichen Newsletter zu erhalten

Irland erleben

Reto Bachofner | Impressum | Datenschutz
Copyright © 2013 - 2018, Irland erleben, Reto Bachofner, Timoleague, Co. Cork, Ireland - reto@irlanderleben.net